Dieses Mandel-Dattel-Konfekt ist roh, vegan und glutenfrei. Es ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt verführerisch lecker. Schön auf einem Buffet, als kleine Leckerei für zwischendurch oder als Geschenk…

 Zutaten für etwa 25 Stück:

250 g geknackte Mandeln
150 g getrocknete Datteln mit Stein
5 EL rohes Kakaopulver
1 Prise Vanille
1 Prise Meersalz
50 ml gutes Wasser
etwas Kakaopulver und Kokosraspeln zum Umhüllen

Zubereitung:

Die Mandeln für einige Stunden in Wasser einweichen, die braune Haut entfernen und gut abspülen. Die Datteln entsteinen und mit dem Wasser im Hochleistungsmixer zu einem Brei verarbeiten. Nun die Mandeln, das Kakaopulver, die Vanille und das Meersalz hinzufügen. Alles gut im Mixer verarbeiten. Dabei darauf achten, dass für Rohkostqualität die Zutaten nicht über 42 °C erwärmt werden!
Nun kannst du aus der Masse mit den Händen kleine Kugeln formen und sie dann in Kakaopulver und/oder Kokosraspeln wälzen.
Das Konfekt kannst du nun entweder sofort servieren oder für eine festere Konsistenz für ein paar Stunden in den Kühlschrank geben.
Das obige Rezept, für ein wirklich köstliches Konfekt, liegt zum kostenlosen Download in pdf Format für dich zur Abholung bereit.