Diese vegane, laktose- und glutenfreie Spargelsauce ist eine gesunde Alternative zur herkömmlichen Sauce Hollandaise. Sie schmeckt erfrischend zitronig, ist sehr cremig und im Handumdrehen zubereitet.

 

 Zutaten für 2 Portionen:

700 g Spargel
600 ml gutes Wasser
50 g eingeweichte Cashewkerne
2 TL Johannisbrotkernmehl
2 TL Kokosöl
Saft einer halben Zitrone (Menge nach deinem Geschmack 🙂 )
etwas geriebene Muskatnuss
Kristallsalz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Spargel in den 600 ml gesalzenem Wasser kochen. Das Kochwasser im Hochleistungsmixer zusammen mit den abgespülten Cashewkernen, dem Johannisbrotkernmehl, dem Kokosöl und dem Zitronensaft mixen bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Nun noch mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals kurz mixen. Schon fertig! Über den Spargel gießen und genießen!

Das Rezept, für die zitronige Spargelsauce, liegt zum kostenlosen Download im pdf Format für dich zur Abholung bereit.